Testen Sie mit der nachstehenden Tragbarkeitsrechnung die finanziellen Auswirkungen eines Eigenheimkaufs auf Ihr Portemonnaie. Sie werden überrascht sein, wie günstig Ihr eigenes Zuhause sein könnte. Für die 20 % Eigenkapital kann auch Geld aus der 2. Säule verwendet werden. Ihre Pensionskasse gibt Ihnen gerne Auskunft über die Rückzugsmöglichkeiten für selbstbewohntes Wohneigentum. 

Wir haben als Zins-Vorschlag den momentan gültigen Zinssatz für variable Wohn-hypotheken eingesetzt, der zur Zeit am Häufigsten zur Anwendung kommt. Es gibt aber bei jedem Finanzinstitut wesentlich günstigere Finanzierungsmöglichkeiten wie zum Beispiel Fest- oder Libor-Hypotheken.

Tragbarkeitsrechnung

Es genügt, wenn Sie eine Zahl beim Kaufpreis einsetzen und dann Berechnen anklicken.

Eingaben
Kaufpreis 1. Hypothek
Eigenmittel
(mind. 20% Kaufpreis)
2. Hypothek
Zins



Betrag Zins Belastung
CHF % pro Jahr pro Monat
Kaufpreis
Eigenmittel
1. Hypothek max. 66%
2. Hypothek bis max. 80%
Nebenkosten
Belastung I
Amort. 2. Hypothek in 20 Jahren
Belastung II

Voraussichtliche steuerliche Auswirkungen
Eigenmietwert geschätzt
Unterhaltskosten pauschal
Zusätzliches Einkommen
Total Zinsen
Veränderung steuerbares Einkommen

Belastung III

Die Berechnung mit 12 % Steuern ist eine grobe Annahme. Die tatsächlich zu bezahlenden Steuern sind sehr unterschiedlich und müssen individuell berücksichtigt werden. Alle Berechnungen sind ohne Gewähr.